Heinz Sonderegger

Dipl. Coach/Berater ILP

Dipl. Esalen Massage Practitioner

Erwachsenenbildner

Über mich

Ich bin 1965 in Basel geboren und aufgewachsen, glücklich verheiratet und Vater von zwei wunderbaren Töchtern.

 

Seit meiner Jugendzeit befinde ich mich auf dem Weg der Selbsterkenntnis und der inneren Transformation. Ein Weg, der mich oft herausforderte, mich zweifeln liess und an meine Grenzen brachte. Ein Weg, der mich aber auch immer wieder mit ungeahnten Einsichten, Glücksmomenten und wunderbaren Begegnungen beschenkte.

 

Ich liebe es, mit Menschen zusammen zu sein und mich mit ihnen auszutauschen, brauche aber immer wieder auch den Rückzug und viel Zeit für mich, um mich zu sammeln, in die Stille zu gehen und bei mir anzukommen. Dies ermöglicht es mir, aus der Ruhe heraus die in meinem Leben anstehenden Schritte zu tun.

 

Ich fühle mich unglaublich lebendig, wenn ich in der Natur unterwegs bin und geniesse die Kraft und Energie, die von der Erde ausgeht. Nebst Reisen, Wandern und dem Zusammensein mit Familie und Freunden, mache ich in meiner freien Zeit gerne QuiGong, spiele auf der Gitarre oder lese an einem ruhigen und gemütlichen Plätzchen ein Buch.

 

Schon lange ist für mich klar, dass es mehr gibt, als das, was wir mit den Händen greifen, mit den Augen sehen und mit den Ohren hören können.

 

Nichts desto trotz war und ist es für mich stets wichtig, mit beiden Beinen fest auf der Erde zu stehen, die Herausforderungen, die mir das Leben bietet, anzupacken und im Aussen meinen Weg zu gehen. Genauso wichtig ist es mir, den Weg in meinem Inneren zu gehen und immer mehr mich selbst zu werden.

 

Das Vertrauen in meinen Weg ist mit den Jahren gewachsen und ermöglicht es mir heute, Menschen mit ganz unterschiedlichen Anliegen auf ihrem eigenen Weg zu begleiten und zu unterstützen. Eine Arbeit, die ich gerne tue und von Herzen liebe.

 

In den Jahren, in denen ich in verschiedenen Positionen in einem wirtschaftlichen Umfeld gearbeitet habe, habe ich einen Seelenanteil von mir verdrängt und fast vergessen. Ich nenne ihn das innere Kind.  Er ist mir heute eine Quelle der Inspiration, der Kreativität, der Lebensfreude und der Lebendigkeit.

 

Die Erfahrungen, die ich über die Jahre mit diesem Seelenanteil gemacht habe,  haben mich davon überzeugt, dass dieser innere Kind-Anteil, der in jedem von uns anwesend ist, in der heutigen Zeit ganz besonders Heilung und Zuwendung braucht.

 

 

 


Mein Anliegen

Mein Anliegen ist es, Menschen, die in einer Lebenskrise feststecken oder sich in einer schwierigen und herausfordernden Lebensphase befinden, zu unterstützen und zu begleiten.

 

Dabei lege ich grossen Wert darauf, den Menschen Boden zu geben und einen liebevollen Raum zu schaffen, in dem es möglich wird ganz bei sich anzukommen und neue Sichtweisen einzunehmen.

 

Eine entspannende Massage kann hierbei eine grosse Hilfe sein, da sie den Menschen hilft, sich selbst besser zu spüren, die Energien wieder in Fluss und die Aufmerksamkeit vom Kopf in den Körper bringt, der unsere Verbindung zum Universum ist.

 

Als zentral erachte ich auch die Arbeit mit dem "Inneren KInd", dem ich mich bei der Zusammenarbeit mit meinen Klienten behutsam, liebevoll und geduldig  annähere. Häufig ist dieser Anteil in uns sehr verängstigt und verletzt und braucht seine Zeit, um Vertrauen zu fassen und sich zeigen zu können.

 

Die gemeinsame Arbeit mit meinen Klienten verstehe ich als Zusammenarbeit. Dabei ist es unabdingbar, dass wir, wenn wir etwas erkannt haben, die nötigen Schritte auch im Aussen gehen. Dies ist nicht immer leicht und erfordert oft viel Mut und Überwindung. Doch jeder Mensch kann seine Schritte in die Freiheit nur selbst gehen. Es gibt keinen Guru, keinen Meister oder Lehrer, der das für uns tun kann. Nur wir selbst können der Meister oder die Meisterin unseres Lebens sein. Darin unterstütze ich meine Klienten.

 

Wie die Sonnenblume, die dem Licht entgegenwächst und ihre Blüte nach der Sonne ausrichtet, können auch wir auf unserem Weg dem Licht entgegengehen und das Licht in uns erstrahlen lassen.

 

Das Schönste, was ich bei der Arbeit mit meinen Klienten erleben darf, ist zu sehen, wie ein Mensch sich immer mehr selbst erkennt und anfängt innerlich zu leuchten.

 

Darum liebe ich diese Arbeit, die dann im Grunde genommen keine Arbeit sondern ein Geschenk ist.

 


Heinz Sonderegger

Bewusstseins- und Heilarbeit

 

 061 703 05 10

herzwerk@bluewin.ch

www.dasherzwerk.ch